Alle Beiträge: Warum Backsteinexpressionismus?

Um herauszufinden, wie man dazu kommt ein Blog zum Thema “Backsteinexpressionismus” zu machen, müssen wir weit in meine Vergangenheit zurück reisen: Irgendwann in der Kindheit, in der ersten Hälfte der 80er Jahre, bin ich regelmässig durch Wulsdorf, eine Stadtteil von Bremerhaven gefahren worden. Immer die gleiche Strecke, immer auf dem Weg in die “Stadt”. Vielleicht zu den Grosseltern oder zum einkaufen, wohin genau, kann ich nicht mehr sagen.

Aber immer vorbei an einem irgendwie komischem Gebäude, dunkel, kastenförmig und hoch. Das war der Wohnwasserturm, als Kind fragt man sich nicht wirklich was den wohl ein Wohnwasserturm sei, obwohl schon dies Gebäudekategorie eher ungewöhnlich ist. “Normale” Wassertürme gibt es in Bremerhaven einige, von daher war diese spezielle Art nur einer unter anderen, einer in dem eben auch noch Leute wohnen.

Über drei Jahrzehnte später fiel mir im Antiquariat Pretzsch N°1 dann das Buch “10 Jahre Wesermünde” in die Hände und ich fand den Turm wieder, anders als in der Kindheit ganz ohne umgebende Bebauung stand er da…

Mehr über den Wohnwasserturm Wulsdorf kann man in der Wikipedia nachlesen.

Zusätzliche Informationen

Wohnwasserturm Wulsdorf

Der Wohnwasserturm Wulsdorf in der…

Über das Buch

Dr. Walter Delius: Fünf Jahre Wesermünde. Wesermünde 1929.  
Schlagworte
Auf den Seiten der Tags finden sich auch weiterführende Links zu Gebäuden und Architekten